Labor für die SRF-Serie "Frieden" in Diesbach 2019

Effekte Labor, Rauch etc.

Fabian Lüscher bekam den Auftrag, ein altes Labor für die SRF-Serie «Frieden» zu beleben.


Er fragte mich, ob er von mir die geeigneten Geräte mieten könnte – da ich dachte, es wäre ohnehin ein Job für zwei Leute, schlug ich ihm vor, dass ich mit all meinen Pumpen, Dunsterzeugern, Rauchpumpen, etc. mitkäme..


Damit war er einverstanden. 


(Ich hatte wirklich über Jahre einige Geräte gebaut oder angeschafft, um ein Labor echt erscheinen zu lassen. Die Rauchpumpe kann Rauchmaschinennebel über eine gewisse Strecke und durch Wasser hindurch pumpen, ein Seitenkanalverdichter kann notfalls stundenlang Wasser blubbern lassen (ein Kompressor wäre überfordert) und Pumpen habe ich eine ganze Anzahl der verschiedensten Modelle.)


Diesbach war wunderbar, allein schon die Hinfahrt ein Erlebnis..


Die Ausstattung (Leitung Su Erdt) hatte Wunder vollbracht, das Labor mit Glas aus Tschechien liess einen kaum glauben, dass noch Wochen vorher der Raum einfach leer gewesen war…


Die Flammen kamen aus echten Laborbunsenbrennern, Ultraschallzerstäuber liessen einige Kolben Dunstwolken ausstossen, Rauch blubberte durch einige Laborgläser und im Hintergrund stiegen Blasen in zwei riesigen Reagenzbehältern fortwährend auf…

2019