Linsen im Regal Antiquariat Petrej 1992

Vernissage bei den Büchern

Peter Petrej bot mir an, in seinem Antiquariat eine Ausstellung zu machen. Leider hatte ich vergessen, auf der Einladungskarte die Jahreszahl zu drucken: Darum vermute ich bloss, dass das etwa 1992 war..

Ich schweisste eine Konstruktion aus 6mm starkem Stahldraht, die ins Schaufenster gestellt wurde. Auf Plattformen dieser Konstruktion stellte ich kleine Linsenskulpturen. Zudem hängte ich einige mit speziellen Klemmvorrichtungen an Regaltablare. In dem Laden war schon damals alles voller Bücher, kein Platz, Kunst aufzuhängen..

Die Vernissage war lustig: Es kamen vor allem Büchernarren, die fanden, dass die Dinger vor den Büchern eher störten. Hingegen wollten sie wissen, wo denn die Bücher auf meiner Einladungskarte seien? Weil die wollten sie kaufen!


Mit einer Stapelschneidemaschine hatte ich auch einige Bücher in Stücke geschnitten und umgewandelt. Peter passte aber auf, dass ich nichts bibliophiles erwischte...

valentin.oerlikon@bluewin.ch

© 2020 by Valentin Altorfer

Simple Mechanik

Valentin Altorfer

Allenmoosstrasse 124

8057 Zürich